Traurig aber war. Mein letzter Post rund um dieses Thema liegt 9 Monate zurück. 9 Monate! -  ich sollte mich schämen. Mit sooooo viel Motivation bin ich gestartet, aber dann kam das Abi, der Stress drum herum, Seminare, Reisen, das mündliche Abi, Vorbereitungsstress für mein Auslandsjahr.. und plooop ist die schillernde Seifenblase voller Motivation geplatzt.
Der peinliche Grund weswegen ich jetzt mit noch mehr Motivation und Wille starte ist folgender: Ich habe extrem zugenommen. In Chile hat der Großteil der Bevölkerung was die Ernährung und die Lebensmittel angeht das Verhalten eines übergewichtigen Kleinkindes ( Es sind hier auch knapp 70% Übergewichtig und 95% der Bevölkerung ernährt sich ungesund). "Mit Milch nimmt man zu, aber wenn man das innere des Milchweckchens entfernt, dann ist das natürlich gesünder." O-Ton meine Arbeitskolleginen. Vor meiner Abreise nach Chile habe ich mich eine Zeit lang Vegan ernährt. Eigentlich hatte ich vor, nach einer kleinen Eingewöhnungsphase im neuen Land wieder anzufangen, aber hier ist eine ausgewogene vegane Ernährung ein Ding der Unmöglichkeit. Als Deutscher kann man sich kaum vorstellen, dass ich hier richtig suchen muss bis ich 100% natürlichen Fruchtsaft bekomme - Saft ist hier Fruchtnektar mit viel Wasser und noch mehr Zucker.Nur ein Beispiel von vielen.
Und Tadaaa da haben wir das Problem, wenn es kein Vollkornbrot gibt, dann isst man halt Weißbrot, wenn es keinen richtigen Saft gibt, dann trinkt man halt die Nektarzuckersuppe. Und es versteht sich von alleine, dass ich natürlich alle Spezialitäten des Landes durchprobiere. Blöd nur, dass die Chilenen unheimlich gerne Frittieren, sehr fettig oder sehr süß essen.
So, jetzt habe ich mich genug rausgeredet - und würde mal sagen : Morgen ist Silvester lass uns doch klassischer Weise ins neue Jahr mit Energie, Motivation und hoffentlich bald einer paar Kilos weniger starten.

Iiiiiich weiß, das Rezept, das jetzt kommt ist vollkommen uneinfallsreich und eigentlich braucht man dafür kein Rezept, ABER bist du manchmal nicht auch zu faul zum Nachdenken und sucht dann nach genau solchen Rezepten? Einfach, Gesund und supergalaktischoberhammerdupersuperlecker. 

Vorhang auf für den 

BESTEN BUNTEN SALAT MIT AVOCADO UND HÜHNCHEN


Du brauchst:



- Avocado ( Palta wird das hier genannt) gibt es in Deutschland natürlich nicht Kiloweise wie in Chile, dennoch weiß ich, dass beispielsweise der Lidl öfters mal Avocados im Sortiment hat und auch der Edeka. -

Für die Salatsoße brauchst du:





Und natürlich :


Ich mix immer zu Beginn schon die Salatsoße und lass die Frühlingszwiebeln darin etwas ziehen.
 Salatsoßen mische ich grundsätzlich nach Gefühl und probiere gefühlte 238908 mal. 


Dann gehts munter ans schnibbeln und stapeln. Mein Ergebnis:


Gäbe es hier Fetakäse, würde ich wahrscheinlich noch welchen dazu geben. Aber man kann halt nicht alles haben *schnieeeef*
Und bin ich die einzige die Tomaten immer mit dem Brotmesser schneidet?


Das Hühnchen salze und pfeffere ich und brate es in etwas Olivenöl ein bis es schön knusprig braun ist.

Dann der große Showdown:


Sieht das nicht einfach fantastisch aus?! Ich hab mich verliebt! Und schmecken tut es noch 100 mal besser!

Kommentare:

  1. niemals geh ich damit joggen :D & niemals geh ich überhaupt joggen! lauf damit wenn dann zum schwimmbad haha

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht unglaublich gut aus!!! Das könnte ich jetzt essen!!!!

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    Gewinne eine hochwertige Kosmetik Shoostybox auf meinen Blog!!!

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja wirklich sehr lecker aus, tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  4. Der Spreewälder Hofladen verkauft Hochwertige Lebensmittel nicht nur aus dem Spreewald. Wir bieten Ihnen konserviertes und frisches Gemüse, frisches Fleisch von Kaninchen, Wild, Ente, Gans und Lamm. Sie erhalten bei uns eine Vielzahlt der besten Gewürze einkaufen wie edles Salz, Pfeffer, Kräuter Curry und Dips. Für Senf und Meerrettisch und frische Fass Gurken sind wir Spezialisten. Außerdem erhalten Sie bei uns Wurst, Käse und Schmalz. Auch für den süßen Gaumen haben wir Gelee, Fruchtaufstrich und Sirup im Angebot. Versandkostenfrei erhalten Sie unsere hofpacket und eine Geschenkkörbe.

    AntwortenLöschen