Santiago de Chile
-ein Dorfkind im Großstadtdschungel-

Da bin ich nun. In einer Großstadt mit ca. 6,027 millionen Einwohner. Daran gewöhnt, hier ein ganzes Jahr jetzt zu leben, wohnen und arbeiten, hab ich mich noch nicht ganz. Aber mit jedem Tag fühl ich mich mehr und mehr zu Hause.

Detailliertere Berichte findet ihr auf meinem 2. Blog. Schaut doch mal vorbei!

Hier ein paar Eindrücke. 
Besos!








Kommentare:

  1. Schöner blog! Ich würde mich freuen, wenn du bei mir vorbeschauen würdest :) Liebe grüße Leah http://lebensliebenswertes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. oha, krass! Und das erste Bild ist echt schön <3
    Finde es immer bewundernswert ins Ausland zu gehen! hab mich das nie getraut ^^

    AntwortenLöschen
  3. Die ersten beiden Fotos gefallen mir am meisten und machen mich neugierig - ich schau gleich mal auf deinem 2. Blog vorbei.
    LG Myri

    AntwortenLöschen