PART 2


Vor ein Paar Wochen gab es ja schon mal einen Post zum Thema Sport. Das Ziel sportlicher zu werden, ist meiner Meinung nach, aber auch nur mit der richtigen Ernährung verbunden.
In den letzten Jahren ist ja ein schon krankhafter Trend in diese Richtung ausgebrochen. Das Internet überrumpelt da einen mit 2843925 verschiedenen Theorien um "healthy and sporty" zu werden. Denn "strong is the new skinny" oder so ähnlich. Ich habe mich in dem ganzen Zirkus mal versucht zu orientieren und bin auf clean eating gestoßen. Nicht, dass ich das jetzt auch täglich durchzieh, da ist mir Schokolade & Co. einfach zu wichtig. Mir ist dennoch aufgefallen, dass wenn ich zum Frühstück diesen wahnsinnig appetitlichen Haferbrei mit Obst zu mir nehme, den Schultage ohne Essattacken am Schulbäcker aushalte. Desweiteren hab ich mir eine App namens >> shapeUp Club<< runtergeladen. Das ist im endeffekt ein Tagebuch, dass dir zeigt wie viel du täglich an Kalorien, Fetten und Eiweißen zu dir nimmst. Ich kann diese nur weiter empfehlen.
Bei dem ganzen geht es nicht darum, krankhaft schnell dünn zu werden, sondern ein Gefühl dafür zu entwickeln, was man täglich isst und was dem Körper gut tut.
Ein wirklich guter und lesenswerter Blog hierzu ist highheels und laufschuhe.





Kommentare:

  1. :) ich benutze auch ShapeUp (obwohl die App ja jetzt irgendwie anders heißt - egal :D ) und ich finde es wirklich sehr hilfreich, da ja an deine Größe und dein Gewicht die "Energiezufuhr" (sprich die kcal) angepasst wird
    also ich bin sehr begeistert davon - versuche auch im neuen jahr "cleaner" und sportlicher zu werden :)

    Liebste Grüße
    Kristin von www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Hübsche :)
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Meine Rezepte vom @Urzeitgeschmack,
    harmonieren auch sehr gut mit deinem Wunsch, nach gutem und gesunden Essen.
    Sie gehen auch blitzeschnelle zuzubereiten. Versuchs mal, ich würde mich freuen!
    So, nun stöbere ich mal weiter in deinem süßen Blog, liebst Sid

    AntwortenLöschen